V. 385-401 aus dem ''Reinhart Fuchs''

Aus MediaeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mittelhochdeutsch Übersetzung
Do Reinhart die not vberwant, Als Reinhart die Gefahr überstanden hatte,
vil schire er den wolf Ysengrin vant. traf er schon bald den Wolf Ysengrin.
do er in von erst ane sach, Als er ihn eben erst ansah,
nv vernemet, wie er do sprach: hört nun zu, was er da sprach:
,got gebe evch, herre, gvten tac. "Gott beschere euch, Herr, einen guten Tag.
swaz ir gebietet vnde ich mac Alles was auch immer ihr befehlt und womit ich Euch
evch gedinen vnde der vrowen min, und meiner Herrin dienen kann,
des svlt ir beide gewis sin. dessen könnt ihr euch gewiss sein.
ich bin dvrch warnen her zv ev kvmen, Ich bin hergekommen, um euch zu warnen,
wan ich han wol vernumen, denn ich habe erfahren,
daz evch hazzet manic man. dass euch viele hassen.
wolt ir mich zv gesellen han? Wollt ihr mich zum Gesellen haben?
ich bin listic, starc sit ir, Ich bin listig, ihr seid stark,
ir mochtet gvten trost han zv mir. ihr könnt großes Vertrauen in mich setzen.
vor ewere kraft vnde von minen listen Eurer Kraft und meiner Verschlagenheit
konde sich niht gevristen, kann sich niemand entziehen.
ich konde eine bvrc wol zebrechen.', sogar eine Festung könnte ich einnehmen."

Der Fuchs als Sieger

Nach einer folge von Fehlschlägen werden Reinharts Intrigen erfolgreich, als er auf die Wolfsfamilie trifft. Was trägt zu dieser Veränderung bei - inwiefern und wodurch wird Reinhart siegreich?

Episodenfolge:

  1. Gespräch mit der Wölfin
  2. Schinken-Abenteuer
  3. Der Wolf im Fass
  4. Wolf und Esel (fragmentarisch)
  5. Wolf und Kobold (?) Kuonin
  6. Fischfang

Aspekte des Erzählten (histoire): z.B. veränderte(s) Verhalten, Figurenkonstellationen, Situationen, ...?


Aspekte des Erzählens (discours): z.B. Bezüge der Episoden untereinander, Episodenfolge, Motivation, ...?