Benutzer:Laura Kienzle

Aus MediaeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übung

Verse mit Übersetzung

Do nam der herr Tristrand Tristrant ergriff
den truchsässen bÿ der hand die Hand des Truchseß
und gieng fúr den kúng ston. und trat Seite an Seite mit ihm vor den König.
"herr", sprach der held san, "Oh Herrscher", sprach der Held zu ihm,
"hett ich uch gedienet so wol, "wenn ich Euch bislang gut gedient
gern wúrd ich ritter, ob ich sol, und das Recht dazu erworben habe, möchte ich gern ein Ritter werden.
wöltent ir mir helffen dar zuo Bitte erfüllt meinen Wunsch!"

(V. 521-527)[1]

Zitat

"Hier könnte ein Zitat stehen!" [Autorname 2020]

Anmerkungen

  1. Alle Versangaben nach Eilhart von Oberg: Tristrant und Isalde, in: Danielle Buschinger und Wolfgang Spiewok (Hgg.), Greifswalder Beiträge zum Mittelalter 27, Greifswald 1993.

Literaturnachweise