Benutzer:Ka.di

Aus MediaeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1.Übersetzung

Mittelhochdeutsch Übersetzung
des wart er trvric vnde vnvro, Darum war er sehr traurig,
er sprach: ,herre, wie kvmt ditz so, er sprach: "Herr, wie kommt es,
daz mich ein voglin hat betrogen? dass mich ein Vögelchen betrogen hat?
daz mvet mich, daz ist vngelogen.' Das ärgert mich wirklich."
REinhart kvndikeite pflac, Reinhart war listig,
doch ist hevte niht sin tac, doch heute ist nicht sein Tag,
daz iz im nach heile mvege ergan. dass es ihm gut ergehen könnte.
(V. 213-219)

2. Übersetzung

Mittelhochdeutsch Übersetzung
Do Reinhart die not vberwant, Als Reinhart die Gefahr bewältigt hatte,
vil schire er den wolf Isengrin vant. bemerkte er direkt den Wolf Isengrin.
do er in von erst ane sach, Sobald er ihn sah,
nv vernemet, wie er do sprach: hört nun, wie er dann sprach:
,got gebe evch, herre, gvten tac. "Herr, Gott soll Euch einen guten Tag schenken.
swaz ir gebietet vnde ich mac Was auch immer Ihr befehlt und womit
evch gedinen vnde der vrowen min, ich Euch und meiner Herrin dienen kann.
des svlt ir beide gewis sin. Dessen könnt Ihr beide Euch sicher sein.
ich bin dvrch warnen her zv ev kvmen, Ich bin hierhergekommen, um Euch zu warnen,
wan ich han wol vernumen, als ich erfahren habe,
daz evdt hazzet manic man. dass viele Menschen Euch hassen
wolt ir mich zv gesellen han? Wollt Ihr mich als Partner haben?
ich bin listic, starc sit ir, Ich bin klug, Ihr seid stark,
ir mochtet gvten trost han zv mir. in mir findet Ihr guten Beistand.
vor ewere kraft vnde von minen listen Eurer Kraft und meiner Klugheit
konde sidt niht gevristen, könnte nichts standhalten
ich konde eine bvrc wol zebredten.' Ich könnte sogar eine Burg zerstören."
(V. 385-392)

3. Übersetzung: Wortbelege "kvndikeit"

Mittelhochdeutsch Übersetzung
REinhart kvndikeite pflac, Reinhart war listig,
(V. 217)
Mittelhochdeutsch Übersetzung do was im kvndikeite zit. Da war es für ihn an der Zeit, aufmerksam zu sein.
(V. 307)
Mittelhochdeutsch Übersetzung
do bedorfte er wol kvndikeit: nun brauchte er wirklich Einfallsreichtum:
(V. 364)
Mittelhochdeutsch Übersetzung
siner amien warf er dvrch den mvnt er zog seiner Freundin seinen Schwanz
sinen zagel dvrch kvndikeit. provozierend durch das Maul.
(V. 1163)
Mittelhochdeutsch bersetzung
ez sold in wol erlozen Er wurde wirklich von Reinhart
Reinhart mit siner kvndikeit. mit seiner List bestohlen.
(V. 1420f.)
Mittelhochdeutsch Übersetzung
nieman evch gezelen mack Niemand kann euch
Reinhartes kvndikeit-, Reinharts Scharfsinn erklären.
(V. 1822f.)
Mittelhochdeutsch Übersetzung
Reinhart sich kvndikeite vleiz: Reinhart bemühte sich um Geschick:
(V. 2037)

4. Übersetzung

Mittelhochdeutsch Übersetzung
alsvs lonet ir Reinhart, So belohnte Reinhart sie
daz si sin vorspreche wart. dafür, dass sie seine Verteidigerin war.
Iz ist ovch noch also getan: So verhält es sich also (immer):
swer hilfet einem vngetrewen man, Wer auch immer einem verräterischen Mann dabei hilft,
daz er sine not vberwindet, seine Gefahr zu überwinden,
daz er doch an im vindet und an ihm trotzdem Verlogenes entdeckt,
valschs, des han wir gnvc gesehen das kennen wir nur zu gut
vnde mvz ovch dicke alsam geschen. und genau so muss es auch oft geschehen.
alsvst hat bewart Auf diese Art hütete sich Reinhart
sine vrteilere Reinhart. vor seinem Richter.
der arzet was mit valsche da, Der Arzt war nämlich ein Betrüger,
den kvnic verriet er sa. den König verriet er sogleich.
er konde mangen vbelen wanc. Er war bewandert in vielen üblen, tückischen Streichen.
(V. 2155-2167)