MediaeWiki:Nutzungsbedingungen

Aus MediaeWiki
Version vom 28. Oktober 2011, 12:41 Uhr von Christoph (Diskussion | Beiträge) (lizenz)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Mediaewiki ist eine freie Enzyklopädie. Die Bezeichnung „frei“ bedeutet dabei, dass Mediaewiki-Inhalte frei lizenziert sind. Demnach ist die private oder kommerzielle Verwendung und Weitergabe der in Mediaewiki enthaltenen Texte – sofern die Bestimmungen der Creative-Commons-Lizenz by-nc-sa-3.0 Deutschland (Rechtsverbindlicher Vertrag: [1]) eingehalten werden – gestattet. Texte, für die dies nicht gilt, weil sie unter Umständen auf anders linzensierte Materialien aufsetzen, sind gesondert gekennzeichnet. Für hochgeladene Mediendateien, insbesondere Bilder, können unterschiedliche freie Lizenzen gelten, die auf den Dateibeschreibungsseiten angegeben sind. Diese sind gesondert zu beachten.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Beiträge von Mediaewiki liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor bzw. Bearbeiter einer Seite von Mediaewiki von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Dementsprechend trägt der Autor bzw. Bearbeiter volle Verantwortung dafür, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben Autoren bzw. Bearbeiter keinerlei Einfluss. Dies gilt für alle innerhalb der Mediaewiki-Artikel gesetzten Links und Verweise sowie für Einträge in Diskussionsseiten und Diskussionsforen.

Haftung für Inhalte

Die Mediaewiki-Autoren sind aufgerufen, alle Inhalte, die sie zu dieser Website beisteuern, nach bestem Wissen und unter Anwendung wissenschaftlicher Gütekriterien zu erstellen. Die Inhalte von Mediaewiki entstehen gemeinschaftlich, offen und ohne zentrale redaktionelle Begleitung und Kontrolle. Praktisch jeder Inhalt kann jederzeit durch jedermann verändert und veröffentlicht werden, sofern sie den Verfahren der Qualitätssicherung entsprechen. Insbesondere können Werke, die unter dem Verdacht stehen, Urheber-, Verwertungs-, Persönlichkeits- oder sonstige Rechte zu verletzen, unmittelbar ohne Rücksprache jederzeit korrigiert bzw. gelöscht werden. Jeder Benutzer ist für die von ihm erstellten Beiträge selbst in vollem Umfang verantwortlich. Einen Ausschluss einzelner Benutzer behält sich der leitende Verantwortliche ausdrücklich vor.

Auf Grund der offenen Struktur von Mediaewiki und der Änderungen seiner Inhalte ist es möglich, dass Sie hier auf unrichtige, unvollständige, veraltete, widersprüchliche, in falschem Zusammenhang stehende oder verkürzte Angaben treffen. Die wissenschaftliche Qualitätssicherung und die Gütekriterien suchen diese Fälle zu verhindern bzw. zu beheben. Trotzdem kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Die als Administratoren bezeichneten Benutzer von Mediaewiki sowie die Benutzer mit sonstigen erweiterten Rechten sind nicht in jedem Fall Wissenschaftler, sondern auch Benutzer, denen weitergehende technische Möglichkeiten eingeräumt wurden. Diese Personen helfen in der Regel gern und schnell bei eventuellen Fragen oder Beanstandungen, sind jedoch nicht persönlich für diese Website – insbesondere nicht im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen – verantwortlich.

Hinweis an Rechteinhaber

Mediaewiki weist auf allen Eingabeseiten darauf hin, kein Material zu verwenden, das Urheberrechten Dritter unterliegt. Bei der sehr großen Zahl der in deutscher Sprache vorliegenden elektronischen und vor allem schriftlichen Publikationen kann aber nicht ausgeschlossen werden, dass von Benutzern dennoch unbefugt Material eingebracht wird, das bestehende Schutzrechte verletzt, und das nicht sofort als solches erkannt wird.

Wenn dem Verantwortlichen eine entsprechende Urheberrechtsverletzung angezeigt wird, wird das betreffende Material umgehend entfernt.