Benutzer:Thisisanni: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MediaeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 2: Zeile 2:
 
Vers 213-219
 
Vers 213-219
  
Deshalb war er traurig und betrübt, und sprach: "Herr, wie kommt es, dass mich ein Vogel betrogen konnte? Das stört mich, das ist nicht gelogen." Reinhart ist ein schlaues Tier, doch ist heute nicht sein Tag, denn nach dem Glück geht es den Sorgen entgegen.
+
Deshalb war er traurig und betrübt, und sprach: "Herr, wie kommt es, dass mich ein Vogel betrogen konnte? Das ärgert mich, das ist nicht gelogen." Reinhart pflegte seine Listigkeit, doch ist heute nicht sein Tag, denn nach dem Glück geht es den Sorgen entgegen.

Version vom 26. April 2020, 15:12 Uhr

Proseminar Reinhart Fuchs: Übersetzung 1 Vers 213-219

Deshalb war er traurig und betrübt, und sprach: "Herr, wie kommt es, dass mich ein Vogel betrogen konnte? Das ärgert mich, das ist nicht gelogen." Reinhart pflegte seine Listigkeit, doch ist heute nicht sein Tag, denn nach dem Glück geht es den Sorgen entgegen.